Category

Europa

Category

Hotel Hansa-Haus, Kühlungsborn

Hotel Hansa-Haus, Kühlungsborn Lage & Umgebung Das Hotel liegt direkt am Badestrand und an der Strandpromenade. Sauberkeit Die Zimmer sind sauber und ordentlich. Zimmer Unser Zimmer war sehr geräumig und schön eingerichtet. Service Der Service am Empfang war sehr gut. Die Mitarbeiterin war freundlich und sehr hilfsbereit. Im gesamten Hotelbereich galt Masken-Tragepflicht für Mund-Nasenschutz. Gastronomie Frühstück Hier wurde kein Frühstücksbuffet angeboten. Auf dem mit weißen Tischdecken gedeckten Tisch waren Bestecke und Tassen bereits angedeckt. Weiterhin stand eine Platte mit Wurst und Käse, kleine Kanne mit Kaffee und ein Brotkorb mit Brötchen. Anhand einer Karte konnten wir uns weitere Speisen aussuchen z.B. Spiegeleier, Rührei mit Speck, Säfte, Sekt, Croissant, Lachs, Matjes, Joghurt, Müsli, Obst und Brot. Restaurant Das Restaurant haben wir nicht besucht. Fahrrad Unterstellplatz Der Fahrrad Unterstellplatz war leider nicht überdacht und wir mussten unsere Fahrräder hinter dem Hotel im Freien abstellen. Bei dieser Hotelkategorie hatten wir eine Überdachung erwartet…

Hotel Bernstein, Prerow

Hotel Bernstein, Prerow Lage & Umgebung Das Hotel liegt direkt am Waldrand in sehr ruhiger Lage. Ein sehr schönes Haus mit Außenpool, Sauna und Massageanwendungen. Der Saunabereich war offen. Es durften sich allerdings nur Personen aus dem gleichen Haushalt im Saunaraum aufhalten. Sauberkeit Die Zimmer sind sauber und ordentlich. Zimmer Wir hatten das Zimmer im dritten Stock Nr. 304. Dieses Zimmer hatte einen Vorraum mit einem Sofa, einem Sessel zwei kleineren Schränken und einen Fernseher. Im eigentlichen Schlafzimmer waren nochmals ein Schrank und ein weiterer Fernseher. Auf den Betten lagen jeweils ein Bademantel , Frotteeslipper und ein Sauna-Badetuch. Service Der Service am Empfang war sehr gut. Der Mitarbeiter war freundlich und sehr hilfsbereit. Gastronomie Frühstück Im Restaurant wurde ein Frühstücksbuffet zur Selbstbedienung aufgebaut. Hier galt, wie im gesamten Hotelbereich Maskenpflicht am Buffet. Eine „Einbahnregelung“ am Buffet war eingerichtet. Angeboten wurden verschiedene Brötchen, Brot, Marmelade, Butter, portioniert aus einem Automaten,…

Hotel Baltic-Stralsund

Hotel Baltic- Stralsund Lage & Umgebung Das Hotel liegt direkt an einer Hauptverkehrsstraße und ist deshalb auch nachts sehr laut. Die Hoteleigene Sauna war Corona bedingt leider geschlossen. Sauberkeit Die Zimmer sind sauber und ordentlich. Zimmer Unser Zimmer war recht groß und lag in Richtung der Hauptstraße gegenüber des Stadions der Freundschaft. Service Der Service am Empfang war sehr gut. Die Mitarbeiterin war freundlich und sehr hilfsbereit. Gastronomie Frühstück Die geltenden Hygienevorschriften wurden eingehalten. Das Geschirr war auf den Tischen angedeckt. Jeder Gast musste am Buffet Mund-Nasenschutz tragen. Zum Frühstück wurden zwei Sorten Brot und Brötchen angeboten. Eier wurden als Rührei und gekochte Eier angeboten. Ansonsten gab es Salami, Schinken roh und gekocht, Bierschinken, kleine Würstchen Kalbsleberwurst und zwei Sorten Scheibenkäse, verschiedenen Sorten Joghurt im Becher, verschiedene Cerealien, Marmeladen. Frisches Obst lag aufgeschnitten auf Anrichteplatten. Restaurant/ Bar Das Restaurant war erst ab 18:00 Uhr geöffnet. In der Bar wurden die…

Hotel Am alten Hafen, Wismar

Hotel Am alten Hafen, Wismar Lage & Umgebung Das Hotel liegt direkt am Hafen an einer Hauptverkehrsstraße. Sauberkeit Die Zimmer waren sauber und ordentlich. Zimmer Die Zimmer sind sehr klein und eignen sich nicht unbedingt für Fahrradtouristen. Wir hatten das Pech, dass wir bei Regen angekommen sind und unsere nasse Bekleidung in dem kleinen Zimmer nicht richtig trocknen konnten. Service Der Service am Empfang war sehr gut. Die Mitarbeiterin war freundlich und sehr hilfsbereit. Gastronomie Frühstück Das Besteck und dir Kaffeetassen waren angedeckt. Die Speisen waren als Buffet zur Selbstbedienung aufgebaut. Angeboten wurden verschiedene Sorten Wurst und Käse, Brötchen und Marmelade, kein Brot, Joghurt, Müsli und frisches Obst. Restaurant Kein Restaurant Fahrrad Unterstellplatz Der Fahrrad Unterstellplatz liegt auf der gegenüberliegenden Straßenseite in einer Hoteleigenen Garage. Die Garage lässt sich mit der Zimmerschlüsselkarte öffnen. Es waren genügend Abstellplätze für Fahrräder vorhanden. Hotel – Gesamtbewertung Trotz des kleineren Zimmers empfehlen wir…

Hotel Zum Ratsherrn Lübeck

Hotel Zum Ratsherrn, Lübeck Lage & Umgebung Das Hotel liegt direkt an einer Hauptverkehrsstraße und ist deshalb auch nachts sehr laut. Sauberkeit Die Zimmer sind sauber und ordentlich. Zimmer Im Zimmer ist es recht dunkel. Die Anordnung und die Größe der Lampen sollte überdacht werden. Unter dem Teppichboden sind Holzdielen verlegt. Diese knarren beim darüber laufen. Die Zimmer sind sehr hellhörig. Wir haben die Stimmen aus den Nachbarzimmern gehört. Service Der Service am Empfang war sehr gut. Die Mitarbeiterin war freundlich und sehr hilfsbereit. Gastronomie Frühstück Die geltenden Hygienevorschriften wurden unserer Meinung nach nicht korrekt eingehalten. Das Geschirr war auf den Tischen nicht angedeckt. Jeder Gast musste sich die Tassen, Teller und das Besteck selbst am Buffet nehmen. Jeder Gast musste die Vorlegegabeln für Wurst und Käse, ebenso die Saftkaraffe anfassen. Zum Frühstück wurden zwei Sorten Brot und Brötchen angeboten. Eier wurden als Rührei und weich gekochte Eier angeboten. Ansonsten…

Hotelbewertung Das Schaffers

Hotelbewertung Hotel Das Schaffers, Edelfinger Straße 7; 97980 Bad Mergentheim Lage & Umgebung Am Stadtrand von Bad Mergentheim gelegen. Mit dem Fahrrad ist man in max. 10 Minuten in der Altstadt oder am Schlosspark Sauberkeit Trotz Umbauarbeiten im Hotel war alles Tip Top sauber. Ob Zimmer oder Empfangsbereich, Speiseraum oder Spa Bereich alles war sehr sauben und ordentlich. Zimmer Unser Zimmer war sehr modern und liebevoll eingerichtet. Zunächst haben wir festgestellt, dass die Fliesen in der begehbaren Dusche sehr glatt waren. Deshalb lag unter dem Waschtisch eine Matte, die verhindern soll, dass man in der Dusche ausrutscht. Service Sehr angenehm und zuvorkommend. Man merkt direkt, dass hier mit Freude gearbeitet wird und offensichtlich ein sehr gutes Betriebsklima herrscht. Preis- Leistungsverhältnis Da wir eine Pauschalreise gebucht hatten können wir hier keine Bewertung vornehmen. Gastronomie …

Ein Wochenende mit Freunden in Saarburg

Wir hatten über die Tourist Information (www.saarburg.de/tourismus-2) das Genießer-Arrangement „Saar-Riesling-Verwöhntage“ gebucht. Das Arrangement beinhaltete zwei Übernachtungen mit Frühstück und am ersten Abend ein Dreigang Menü mit begleitenden Weinen. Am zweiten Tag hatten wir um 11.00 Uhr eine Stadtrundfahrt mit der kleinen Bahn, Dauer 1 Stunde, um 14.00 Uhr ein Schifffahrt, Dauer 1,5 Stunden und um 16.00 Uhr eine VDP Weinprobe der Vinothek Bonsai und Wein.Die Zeit zwischendrin nutzten wir um uns die Altstadt, den Wasserfall, die schönen Geschäfte anzusehen und in der Tourist Info noch unser versprochenes Überraschungsgeschenk abzuholen.. Ein großes Lob an dieser Stelle an Frau Maximini für die hervorragende Betreuung und die großartige Auswahl des Hotels und der Vinothek. Um nach der Weinprobe wieder nach Saarburg zu kommen, hatte uns Frau Maximini ein Taxi organisiert. Es wäre allerdings schön gewesen, wenn uns das Taxi direkt an der Vinothek zur vereinbarten Zeit angeholt hätte. Nach einem Telefonat mit der…

Mittelmeerkreuzfahrt und anschließend mit dem Cabrio durch die Toskana

Kreuzfahrt und Rundfahrt in der Toskana vom 28.06.-16.07.2019 Wir sind bereits am Freitag, dem 28.06.2019 um 05.00 Uhr mit dem Cabrio von zu Hause losgefahren. Wir hatten unsere erste Übernachtung in Varese gebucht. Zum ersten Mal sind wir nicht die neue Passstraße zum St. Gotthard Pass gefahren, sondern über die Tremola. Das ist die alte Passstraße mit Kopfsteinpflaster, da es schönes Wetter war konnte man wunderbar fahren und war sehr dicht an großen Schneefeldern. Oben auf dem Pass angekommen sahen wir noch die Schneereste am See, die die Form von großen Felsen hatten. Beim Herunterfahren auf der anderen Seite kamen uns sehr viele Radfahrer und auch einige Motoradfahrer entgegen, aber wenige Autos haben sich die Serpentinen heraufgetraut. Unterwegs haben wir an einer schattigen Stelle gerastet und waren frühzeitig, gegen 15.00 Uhr in Varese (Italien). Somit konnten wir den Pool noch nutzen, um uns zu erfrischen. Am Samstag, dem 29.06.…

Ein Wochenende in Luxemburg

Vom 27.07.-29.07.2018 waren wir mit einer Gruppe von 10 Teilnehmern im Hotel Carlton Rue de Strassbourg in Luxemburg (Hotelbewertung siehe Hotels). Mein Mann und ich waren im Zimmer 311 untergebracht. Gianni, der gute Geist des Hauses an der Rezeption, war sehr freundlich und hat uns beim Einchecken zwei Parkmöglichkeiten für unsere Fahrzeuge genannt. Einmal direkt gegenüber des Hotels in der Tiefgarage und eine öffentliche Garage in Bahnhofsnähe. Ich hatte über das Internet die „Luxemburg Card“ bestellt (pro Karte können bis zu 5 Personen die Karte nutzen) www.visitluxembourg.com, die bestellten Karten wurden ins Hotel geliefert. Mit der Luxemburg Card kann man alle öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos benutzen und hat bei vielen Besichtigungsmöglichkeiten vergünstigten Eintritt. TIPP: Am Samstag sind alle öffentlichen Verkehrsmittel in Luxemburg kostenfrei. Wir waren bereits um 11.00 Uhr im Hotel, konnten die Zimmer allerdings erst um 13.00 Uhr beziehen. Aus diesem Grund haben wir unser Gepäck untergestellt und…

Urlaub Griechenland – Insel Rhodos

Rhodos vom 31.05.-07.06.2018 Um 2.30 Uhr sind wir nach Höchst zu unserem vorgebuchten Parkplatz bei Airport Car Parking gefahren. Unser Flieger von TUIfly startete 05:40 Uhr nach Rhodos. Nach ca. 3 Stunden waren wir schon am Ziel. Am Flughafen erwartete uns ein Mitarbeiter der Fa. „shuttledirect“. Gebucht hatten wir den Shuttleservice im Internet unter www.shuttledirect.com. Hier hatten wir die Auswahl zwischen einem Privattaxi und einem Bus. Wir hatten uns für den Transfer mit einem Bus entschieden, dieser kostet vom Flughafen nach Kiotari pro Strecke 39,00 €. Wir hatten bei der Hinreise Glück und wurden mit einem Kleinbus (9 Personen) abgeholt, da wir offensichtlich die einzigen Gäste für das Hotel Princess Andriana waren. Die Fahrt dauerte ca. 50 Minuten und somit waren wir bereits um 11.30 Uhr im Hotel Princess Andriana in Kiotari und konnten nach dem Einchecken direkt unser Zimmer beziehen. Wir hatten ein Sea View Doppelzimmer gebucht und waren…

WordPress Video Lightbox